Errichtung Kreisverkehr auf der Staatsstraße SS44

Das Projekt im Überblick

Die Staatsstraße SS44 führt von Meran über den Jaufenpass nach Sterzing. Im Bereich zwischen der Industriezone Unterackern und der Stadt Sterzing herrscht sehr starker Pendlerverkehr. Durch den Kreuzungsbereich nach Telfes und mehreren Zufahrten zu verschiedenen Betriebsgeländen kam es in der Vergangenheit immer wieder zu Auffahrunfällen. Mit der Realisierung des Kreisverkehrs konnte die Gefahrensituation beim Kreuzungsbereich Richtung Telfes entschärft und die Geschwindigkeit auf der Strecke reduziert werden.

Unsere Leistungen

Gesamtprojektleitung, Gesamtbauleitung, Sicherheitskoordination in der Planungs- und Ausführungsphase, Abrechnung.

Beteiligte Kompetenzen

Geotechnik, Strassenbau

Auftraggeber

Autonome Provinz Bozen, Straßendienst Eisacktal